Aktualisiert 23/06/2024
In Kraft seit 11/02/2003

Fassung vom: 09/01/2024
Suche nach Rechtsakten
Suche im Rechtsakt

Finanzkonglomeraterichtlinie (FICOD)

Richtlinie 2002/87/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Dezember 2002 über die zusätzliche Beaufsichtigung der Kreditinstitute, Versicherungsunternehmen und Wertpapierfirmen eines Finanzkonglomerats und zur Änderung der Richtlinien 73/239/EWG, 79/267/EWG, 92/49/EWG, 92/96/EWG, 93/6/EWG und 93/22/EWG des Rates und der Richtlinien 98/78/EG und 2000/12/EG des Europäischen Parlaments und des Rates

Erwägungsgründe
Artikel 9a - Rolle des Gemeinsamen Ausschusses Artikel 9b - Stresstests Artikel 10 - Für die zusätzliche Beaufsichtigung zuständige Behörde (Koordinator) Artikel 11 - Aufgaben des Koordinators GLArtikel 12 - Zusammenarbeit und Informationsaustausch zwischen den zuständigen Behörden Artikel 12a - Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit dem Gemeinsamen Ausschuss Artikel 12b - Gemeinsame Leitlinien Artikel 13 - Leitungsorgan gemischter Finanzholdinggesellschaften Artikel 14 - Zugang zu Informationen Artikel 15 - Nachprüfung Artikel 16 - Zwangsmaßnahmen Artikel 17 - Zusätzliche Befugnisse der zuständigen Behörden
ANHANG I RTSANHANG II RTS